Hintergrund:

Rund 90 Unternehmen der baden-württembergischen Ernährungswirtschaft haben sich in der Fördergemeinschaft für Qualitätsprodukte aus Baden-Württemberg zusammengeschlossen. Bei den Mitgliedern handelt es sich durchweg um bekannte Herstellermarken. Die „Marken-Qualität Baden-Württemberg“ ist eine Marke der FBW, die für beste Qualität, höchste Standards in der Produktion und echte Regionalität steht. So schmeckt der Süden!

 

Aufgabe:

Die Marke digital via Instagram und Facebook noch sichtbarer sowie maximal sympathisch machen – und für Abverkaufs-Impulse sorgen. Dabei sollen die Themen „kennzahlenbasierte Kommunikation“ und „nachweisbare Wirksamkeit“ in Kategorien wie Reichweite (Markenkontakte), Interaktionen (Likes, Kommentare, Shares) und Link-Klicks im Fokus stehen.

 

Lösung:

Bei der Umsetzung der Maßnahmen vertraut die „Marken-Qualität“ den Food & Beverage und Digital-Spezialisten von Rocket X. Mit unserem Ansatz des „Digitalen Storyselling“ verbinden wir Storytelling mit reichweiten- und interaktionsstarken Tools und Mechaniken – und sorgen so für Image- und Abverkaufseffekte.

Für die Marken-Qualität haben wir eine Content Strategie ausgearbeitet, mit der wir die Substanz der Mitgliedsunternehmen sichtbar machen. Gleichzeitig transformieren wir die Handzettel-Aktionen der Marken-Qualität bei großen Handelsketten wie EDEKA, REWE oder Netto in die digitale Welt. Der digitale Handzettel kommt in spannenden Formaten und wird im Zielgebiet der Handelspartner millionenfach und nachweisbar gesehen. Dies können wir durch unseren Rocket X Kennzahlen-Kalkulator prognostizieren und versprechen.