LEISTUNGEN

Prozessgrafik

Schritt 1

ANALYSE

Content Marketing

  • Offpage Analyse: Zielgruppe, Suchverhalten Zielpersonen, Wettbewerb
  • Onpage Analyse: Definition von Optimierungspotenzialen
  • Social Media Analyse: quantifizierte Ergebnisse, Definition Potenziale, Themen, Storytelling, Vermarktung, Wettbewerbsbeobachtung, Best Practises
  • Content-Marketing-Workshops (Wissen teilen): Persona, Nutzen, Ziele, Distribution/Kanäle, Ressourcen/Organisation etc.
  • Kontinuierlicher Verbesserungsprozess und Anpassungen durch oben genannte Tools

Marke

  • Wettbewerbs-Analyse: Positionierung, Markeninhalte, emotionale und rationale Markenbotschaften, Claims, Bildwelten, Farbwelten
  • Unternehmens- und Marken-Workshops: Ziele, Kernkompetenzen, Differenzierungsmerkmale
  • Zielgruppen, Entscheider, Entscheidungsfaktoren, psychografische und soziodemografische Merkmale
  • Marktforschung / Zielgruppenstudien (online und offline)
  • Mediennutzungsverhalten

Schritt 2

STRATEGIE UND STORY

Content Marketing

  • Konzeption von Content-Strategien und Social-Media-Strategien
  • Definition von:
    • Persona und Nutzen
    • Key Performance Indikatoren
    • Zielen (qualitativ und quantitativ)
    • Story
    • nutzwertigen Inhalte, Botschaften und Themenwelten
    • Customer Journey
    • Organisation, Ressourcen, Prozess, Budget
  • Content Distribution (Paid, Owned, Earned Media)
  • Auswahl der passenden Plattformen und Budgetplanung

Marke

  • Positionierung, Mission, Vision
  • Markenwerte, Attribute und Markencharakter im Markenmodell
  • integrierte und crossmediale Kommunikationsstrategien
  • Maßnahmenplanung (synergetische Verknüpfung)

Schritt 3

UMSETZUNG

Digitale Maßnahmen

  • Websites, Microsites, Landingpages und Shops (auch international)
    • Technische Beratung, Betreuung, Programmierung
    • Konzeption und Web-Design
    • Setup des Content Management Systems und Content-Pflege (TYPO3 und WordPress)
    • Anbindung von Tracking-Tools
    • laufender technischer und redaktioneller Support
  • Social Media inkl. Content-Erstellung und Produktion
    • Facebook, Instagram und Pinterest
    • Gewinnspiele und Aktionen
    • Influencer Marketing
    • Design: Stories, Postbeiträge, Serien, Infografiken, Gifs etc.
    • Text, Redaktion und Themenmanagement
    • Content Distribution: Media-Planung, -Buchung und -Steuerung
    • Community Management (Komplettbetreuung)
  • Videoproduktion (Social Video, Film, Animationen)
  • Search Engine Advertising (SEA): bezahlte Werbung in Suchmaschinen
  • Search Engine Optimization (SEO): erfolgreiche Suchmaschinen-Optimierung
  • Google-Displaynetzwerk (Google Ads) inkl. Banner-Erstellung

Weitere Aktivitäten

  • Markenauftritte und Brand-/CD-Manuals
  • Corporate Design, Claim- und Logo-Entwicklung
  • Newsletter / E-Mail-Marketing
  • Printkommunikation, Verkaufsliteratur
  • Trademarketing
  • Social Recruiting (digitale Stellenanzeigen)

Schritt 4

EVALUIERUNG

Erfolgsmessung für alle digitalen Maßnahmen: Social, Search, Website, Shop, E-Mail-Marketing

Erstellung von KPI-Framework, Scorecards und Prognosen

Monitoring quantitativ mit relevanten Metriken (Auswahl):

  • Website: Visits, Unique Visitors, meistbesuchte Seiten, Verweildauer, Absprungrate
  • Social Media: Impressionen/Markenkontakte, Netto-Reichweite, Link-Clicks, Interaktionen (Reaktionen wie Comments, Likes, Shares)
  • SEA: Cost-per-Click (CPC), Impressions, Relevanz von Keywords

Monitoring qualitativ, z. B. auf Basis von Nutzerkommentaren

Reporting inkl. inspirierter Handlungsempfehlungen (ganzheitliche Sicht)